Führungen & Workshops

Das Museum versteht sich als Begegnungsort für Menschen aller Generationen und Kulturen. Für Besucher aller Altersklassen bietet das Museum Angebote in der Ständigen Ausstellung und den Sonderausstellungen an. Die Führungen sind meist zu einem speziellen Thema und öffnen so den Blick auf die Sammlung. Bei den Workshops holen sich die Teilnehmer oftmals bei einer Kurzführung Inspiration in der Ausstellung und setzen dann das Gesehene in eigenen Werken kreativ um.

Die Führungen im Museum sind generell kostenfrei, es ist lediglich der Eintritt ins Museum zu zahlen.

FÜHRUNGEN

Jeden Sonntag um 15 Uhr gibt es im Museum eine Führung durch eine Dauer- oder Sonderausstellung. Zusätzlich gibt es themenspezifische Führungen oder Führungen durch die Sonderausstellungen, die im Kalender zu finden sind.

Außerdem legen wir einmal im Monat eine Kunstpause ein: Statt eines Mittagsimbiss‘ gibt es um 12 Uhr einen „Kulturimbiss“ in Form einer halbstündigen Kurzführung.

WORKSHOPS & REGELMÄSSIGE ANGEBOTE

Im Rahmen der Sonderausstellungen gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich selbst kreativ einzubringen. Den Fokus gibt immer das Thema der jeweiligen Sonderschau vor. Zwei Mal im Monat können bei der Abendwerkstatt eigene Kunstwerke umgesetzt werden. Außerdem treffen sich einmal im Monat interessierte Senioren/-innen und jüngere Semester in der Reihe Nicht nur für ältere Semester.

Weitere Informationen dazu finden Sie im Bereich der Erwachsenenbildung.

Angebote für ErwachseneWorkshop-Ergebnisse

Anfragen

Gern organisieren wir mit Ihnen zusammen Ihren Ausstellungsbesuch, auch für Gruppen. Führungen sind nach Absprache auch auf Englisch, Französisch, Russisch und außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Kontakt:
0341 / 22 29-100
grassimuseumnoSpam@leipzig.de