Hubert Kittel: Flaschenobjekt (hohe Flasche) aus der experimentellen Studie "Fallende Flaschen“/ „Drunken Bottles“ (Werkgruppe 15). Foto: Esther Hoyer

Führungen & Workshops

Das Museum versteht sich als Begegnungsort für Menschen aller Generationen und Kulturen. Für Besucher aller Altersklassen bietet das Museum Angebote in der Ständigen Ausstellung und den Sonderausstellungen an. Die Führungen sind meist zu einem speziellen Thema und öffnen so den Blick auf die Sammlung. Bei den Workshops holen sich die Teilnehmer oftmals bei einer Kurzführung Inspiration in der Ausstellung und setzen dann das Gesehene in eigenen Werken kreativ um.

Die Führungen im Museum sind generell kostenfrei, es ist lediglich der Eintritt ins Museum zu zahlen.

Buchbare Angebote

Erleben Sie mit Freunden etwas Besonderes und buchen Sie exklusive Workshops für Erwachsene und Jugendliche unter grassimak-kreativnoSpam@leipzig.de.

Mögliche Zeiten: Dienstag bis Freitag, jeweils 10 oder 14 Uhr (Dauer 2-3 Stunden).
Kosten: 70 € pro Veranstaltung, zzgl. Material nach Verbrauch.
Teilnehmerzahl: wird den aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung von Covid-19 angepasst.

Folgende Themen können gebucht werden:

  • Emaille: Farben aus Glas Nach einer Kurzführung wird pulverisiertes Glas in vielen Farben auf Kupfer aufgeschmolzen; es entstehen emaillierte Anhänger oder Türschilder.
  • Silberschmuck selbst erdacht und gemacht Eigene Schmuckstücke entstehen aus Silber, welches gesägt, gefeilt, poliert oder mattiert wird. Inspiration bietet Schmuck der letzten 50 Jahre.
  • Wilde Blumenmuster im Grätenstich Inspiriert von Stickerein der letzten 1.500 Jahre werden kleine Taschen mit selbst entworfenen Motiven und verschiedenen Sticktechniken veredelt.
  • Ins Blaue hinein: Cyanotypie neu belebt Für Fotofreunde! Inspiriert von Daguerrotypien entstehen in der Sommersonne oder unter UV-Lampen expressive Motive in Blau. 

Anmeldeformular (PDF)

FÜHRUNGEN

Jeden Sonntag um 15 Uhr gibt es im Museum eine Führung durch eine Dauer- oder Sonderausstellung. Zusätzlich gibt es themenspezifische Führungen oder Führungen durch die Sonderausstellungen, die im Kalender zu finden sind.

Außerdem legen wir einmal im Monat eine Kunstpause ein: Statt eines Mittagsimbiss‘ gibt es um 12 Uhr einen „Kulturimbiss“ in Form einer halbstündigen Kurzführung.

WORKSHOPS & REGELMÄSSIGE ANGEBOTE

Im Rahmen der Sonderausstellungen gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich selbst kreativ einzubringen. Den Fokus gibt immer das Thema der jeweiligen Sonderschau vor. Zwei Mal im Monat können bei der Abendwerkstatt eigene Kunstwerke umgesetzt werden. Außerdem treffen sich einmal im Monat Interessierte zum gemeinsamen Ausstellungsrundgang mit anschließendem Besuch der Kreativwerkstatt beim Atelier am Donnerstag.

Weitere Informationen dazu finden Sie im Bereich der Erwachsenenbildung.

Angebote für ErwachseneWorkshop-Ergebnisse

Anfragen

Gern organisieren wir mit Ihnen zusammen Ihren Ausstellungsbesuch, auch für Gruppen. Führungen sind nach Absprache auch auf Englisch, Französisch, Russisch und außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Kontakt:
0341 / 22 29-100
grassimuseumnoSpam@leipzig.de