GRASSIMESSE

Lilli Veers: Ohrschmuck, Foto: Lilli Veers

25.10.–27.10.2019

GRASSIMESSE 2019

Internationale Verkaufsmesse für angewandte Kunst und Design

Die GRASSIMESSE ist ein internationaler Treffpunkt für Designinteressierte und Liebhaber schöner Dinge. Rund 100 internationale Kunsthandwerker, Designer, Künstlergemein­schaften, Studierende und Galerien verkauften Unikate, Prototypen und Kleinserien u.a. aus den Bereichen Mode, Schmuck, Keramik, Möbel, Metall, Glas, Spielzeug und Papier. Den Besuchern bot sich an drei Tagen ein vielfältiges Angebot vom freien Kunstobjekt bis hin zum alltagstauglichen Gebrauchsgeschirr.

Gastland China präsentierte sich unter anderem mit modernem Seladonporzellan. Diesen eher traditionell geprägten Arbeiten standen die Entwürfe von Studierenden der Weißensee Kunsthochschule Berlin unter Leitung von Barbara Schmidt gegenüber.

Kuration: Sabine Epple
Projektassistenz: Ronny Licht
Grafische Gestaltung: KOCMOC.NET GmbH
Ausstellungsgestaltung: Frank Lustig

www.grassimesse.de

Ausstellerkatalog 2019

Download (PDF)

Svenja John: Armreif „Imola“, Foto: Svenja John
Corinna Petra Friedrich: Vase, Foto: Corinna Petra Friedrich
Kioto shoes (Claudia Opitz): Damenschnürschuhe, Foto: Claudia Opitz
Kiho Kang: Porzellanunikate, Foto: Kiho Kang
Guido Zimmermann: Kuckuksuhr „Hamburg-Kirchdorf Süd“, Foto: Guido Zimmermann © VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Helmut Menzel: Vase "blue sky", Foto: Helmut Menzel
Gabi Veit: Löffel "spericolata", Foto: Gabi Veit
Studio Oink, Hocker und Leuchte aus der Serie „Now you see us“, Foto: Studio Oink
Jil Köhn: Brosche „Aqua Lilium Coral“, Foto: Jil Köhn