Pfeilerhalle im Grassimuseum

Einzigartige Kunst im einzigartigen Haus

Schließung des Museums ab 24.04.

Das Museum bleibt auf Grund des in Kraft getretenen Infektionsschutzgesetzes bis auf Weiteres wieder für die Öffentlichkeit geschlossen.

Wir bitten um Verständnis, dass derzeit keine Reservierungen angenommen werden und alle bereits getätigten Reservierungen storniert werden mussten.

Sie können das Museum weiterhin digital besuchen, sich Kurzführungen zu den aktuellen Sonderausstellungen und Kreativ-Workshops zum Mitmachen ansehen:

Digitale Angebote

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!


Neuer Mediaguide

Die neue Museums-App führt ab sofort multimedial durch die dreiteilige Ständige Ausstellung. Besucher*innen können ihre eigenen Touren zusammen stellen, die Highlights der Sammlung entdecken oder per Rallye durchs Museum.
Für Kinder steht eine separate Führung zur Verfügung, die spielerisch durch das Haus führt.

Der Mediaguide ist als Web-Version verfügbar, kann per App im PlayStore oder AppStore aufs eigene Endgerät installiert werden und steht auch auf Leihgeräten kostenfrei zur Verfügung. Die App ist verfügbar in Deutscher und Englischer Sprache, außerdem gibt es eine Version für blinde und sehbehinderte Personen sowie in Leichter Sprache.

Er konnte auf Grund großzügiger Unterstützung durch die Bundesbeauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie der Stadt Leipzig (Unterstützung im Rahmen der Gästetaxe) realisiert werden.

Das Museum zählt europaweit zu den führenden Häusern für Gestaltung und angewandte Kunst. Gezeigt werden wechselnde Ausstellungen zu Kunsthandwerk und Design, Fotografie und Architektur. Historisches trifft hier auf Zeitgenössisches. Alljährlicher Schwerpunkt im Ausstellungsprogramm ist die traditionsreiche GRASSIMESSE als internationales Forum für zeitgenössisches Kunsthandwerk und Design. Daneben besticht die künstlerisch inszenierte Ständige Ausstellung mit den Schwerpunkten Jugendstil, Art déco und Bauhaus. Sie lädt ein zu Entdeckungstouren durch 3.000 Jahre Kunst- und Kulturgeschichte. Der umfangreiche Sammlungsbestand umfasst heute etwa 230.000 Exponate des europäischen und außereuropäischen Kunsthandwerks von der Antike bis zur Gegenwart.
Wir öffnen die Türen außer montags täglich für Sie: Erwachsenen und Kindern, Jugendlichen und Großeltern, Touristen und Einheimischen,  KiTas und Schulklassen, Berufsschulen und Studierenden, Menschen auf der Suche nach Schönheit und Inspiration, nach einer Pause im Alltag.

Der Gebäudekomplex beherbergt auch das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig und das Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig. Gemeinsam veranstalten wir als "Museen im GRASSI" verschiedene Großveranstaltungen. Als Museumsquartier sind wir ein Ort der Begegnung, des Austausches und der Inspiration. Wir sind offen für alle Menschen jeglicher Herkunft und jeglichen Glaubens. Das Leben bleibt anregend und Leipzig bleibt bunt.

Sonderausstellungen

Preise

regulär8,00 €
ermäßigt5,50 €
Leipzig Pass4,00 €
Gruppen ab 8 Personen6,00 €
Abendkarte (ab 17 Uhr)4,00 €
Kinder bis einschl. 18 JahreFREI

Tickets gelten für die Sonderausstellungen und Ständigen Ausstellungen.
Freier Eintritt an jedem ersten Mittwoch im Monat.

ALLE PREISE