Latein-französisches Stundenbuch, Foto: Esther Hoyer

Kalender

  • Anmeldungen zu den Workshops sind ab ca. vier Wochen vorher möglich.
  • Über das Online-Formular können Sie sich bis zu 24 Stunden vor Beginn für den jeweiligen Workshop anmelden. Für kurzfristige Anfragen bei freien Plätzen wenden Sie sich bitte während unserer Büro-Zeiten (Mo-Fr jeweils 9-17 Uhr) telefonisch an unsere Kreativ-Werkstatt (0341 2229-250) oder an das Sekretariat
    (0341 2229-101). Vielen Dank!

Veranstaltungen

Mi

06.03.

Ausgebucht: Stadteilführung

Stadtteilführung. Leipziger Architektur um 1900 - Südgohlis + Nordvorstadt

Mi. 06.03.2024 15:00 - 17:00 Uhr

Ausgebucht: Stadteilführung

Stadtteilführung. Leipziger Architektur um 1900 - Südgohlis + Nordvorstadt

Großartige Architektur und spannende Details laden bei diesem Gang durch das Leipziger Stadtgebiet von Südgohlis & der Nordvorstadt ein, entdeckt zu werden.

Treffpunkt: ehem. Gohliser Anger (vor der Menckestraße 19)

Mit Annekatrin Merrem

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, da die Führung schon ausgebucht ist. Die nächste Führung wird am 12.06. (16-17:30 Uhr) durchs Waldstraßenviertel angeboten.

WERKBETRACHTUNG

Annette Schröter: Gartentore, 2020/2022

Mi. 06.03.2024 18:00 - 18:30 Uhr

WERKBETRACHTUNG

Annette Schröter: Gartentore, 2020/2022

Als Intervention befindet sich seit Neuestem in der Dauerausstellung "Antike bis Historismus" eine Gruppe Papierschnitte, die ab 2020 von der Leipziger Künstlerin Annette Schröter gefertigt wurden. Angeregt von Radtouren während des Corona-Sommers 2020 beschäftigte sie sich mit der schnörkellosen Dekorativität metallener Gartentore von Kleingartenanlagen. Obwohl die Tore sichtlich durch Unterteilungen zu Rechtecken, mit Hilfe von Strahlenkränzen oder Kreisstanzungen gestaltet wurden, sticht heute zunächst ihre Einfachheit ins Auge. Ihre Funktionalität und Umgebung enthoben und in Schwarz-Weiß-Bilder überführt treten in den Scherenschnitten die zeitlose Modernität und die Individualität des einzelnen Tors hervor.

Do

07.03.

ABENDWERKSTATT

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Do. 07.03.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Inspiriert von fotografischen Arbeiten der Sonderausstellung „HERLINDE KOELBL – METAMORPHOSEN“ werden nach eigenen Entwürfen Kupfer und aufgeschmolzenes Glaspulver in emaillierte Schmuckstücke verwandelt. Mit Antje Ingber (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 8 €); ab 16 Jahren

Fr

08.03.

Führung

Frauenpower. Frauen im Jugendstil

Fr. 08.03.2024 15:00 - 16:00 Uhr

Führung

Frauenpower. Frauen im Jugendstil

Zum Internationalen Frauentag stellen wir Künstlerinnen aus der Zeit des Jugendstils vor und klären über die Rolle der Frau um 1900 auf. Mit der Kuratorin Joana Brauhardt

Führung

Frauenpower. Frauen im Jugendstil

Fr. 08.03.2024 17:00 - 18:00 Uhr

Führung

Frauenpower. Frauen im Jugendstil

Zum Internationalen Frauentag stellen wir Künstlerinnen aus der Zeit des Jugendstils vor und klären über die Rolle der Frau um 1900 auf. Mit der Kuratorin Joana Brauhardt

Sa

09.03.

Buchkunst

3. Photobook Festival

Sa. 09.03.2024 10:00 - 18:00 Uhr

Buchkunst

3. Photobook Festival

Das Leipzig Photobook Festival ist ein internationales Festival, welches das Potenzial des Mediums Fotobuch in einen zeitgenössischen Kontext stellt und zelebriert. Organisiert wird es von dienacht e. V. und dem Museum. Das dritte Festival widmet sich dem Thema Protest in Fotobüchern. Weitere Informationen: dienacht.eu

Grassifrühstück des Freundeskreises

Gabi Veit, Gestalterin aus Bozen

Sa. 09.03.2024 10:00 - 13:30 Uhr

Grassifrühstück des Freundeskreises

Gabi Veit, Gestalterin aus Bozen

Die Trägerin des Preises der GRASSI-Freunde 2022 stellt ihre Arbeit vor. Treffpunkt: 10.00 Uhr Café im GRASSI, Treffpunkt: 11.00 Uhr Foyer des GRASSI MAK (Gäste, Mitglieder und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen.)

So

10.03.

Buchkunst

3. Photobook Festival

So. 10.03.2024 10:00 - 18:00 Uhr

Buchkunst

3. Photobook Festival

Das Leipzig Photobook Festival ist ein internationales Festival, welches das Potenzial des Mediums Fotobuch in einen zeitgenössischen Kontext stellt und zelebriert. Organisiert wird es von dienacht e. V. und dem Museum.

Weitere Informationen: dienacht.eu

Metamorphosen als Motiv in der Angewandten Kunst

So. 10.03.2024 15:00 - 16:00 Uhr

Metamorphosen als Motiv in der Angewandten Kunst

Metamorphosen als Motiv in der Angewandten Kunst an Beispielen aus der Ständigen Ausstellung „Antike bis Historismus“ Mit Dr. Thomas Rudi

Mi

13.03.

Trödel oder Kostbarkeit?

Experten begutachten Ihre mitgebrachten Kunstgegenstände

Mi. 13.03.2024 16:00 - 19:00 Uhr

Trödel oder Kostbarkeit?

Experten begutachten Ihre mitgebrachten Kunstgegenstände

Porzellan, Schmuck, Bücher, Textil, Holz, Asiatika, Glas, Keramik und Drucke (bitte max. drei Stücke mitbringen, keine Voranmeldung erforderlich, Eintritt: 3 €)

Steinreich - vom Kieselstein zum Granat

Next Generation-Führung

Mi. 13.03.2024 16:00 - 17:00 Uhr

Steinreich - vom Kieselstein zum Granat

Next Generation-Führung

Eine Führung durch mehrere Jahrhundewrte, mit Emely Zaumsegel (kostenfrei).
Im Rahmen der Kooperation "Next Generation" mit Studierenden der HTWK (Museologie)

noch 15 freie Plätze
Teilnehmen

Do

14.03.

ATELIER AM DONNERSTAG

Töpfern an der Drehscheibe

Do. 14.03.2024 14:00 - 17:00 Uhr

ATELIER AM DONNERSTAG

Töpfern an der Drehscheibe

Inspiriert durch Keramiken aus mehr als 2000 Jahren wird an der Drehscheibe selbst experimentiert und getöpfert. Mit Anna Scharping (Workshop 30 € bzw. Ermäßigung; Material ca. 5 €); ab 16 Jahren

Fr

15.03.

Tag der Druckkunst

Das große Jahrhundert des Kupfers

Fr. 15.03.2024 16:30 - 18:00 Uhr

Tag der Druckkunst

Das große Jahrhundert des Kupfers

Im ersten Teil stellt Karoline Schliemann bedeutende Drucke der Grafischen Sammlung vor: Giuseppe Vasis monumentalen Romplan und Giovanni Battista Piranesis mystische Kerkerfantasien. Im Anschluss können die Teilnehmenden mit Sebastian Hainsch die Technik der Kaltnadelradierung ausprobieren und einen kleinen Druck anfertigen. (10 €, Zahlung an der Kasse, begrenzte Platzzahl).

So

17.03.

FAMILIENZEIT

Von Elfenbein bis Eierschale: Tierischer Luxus

So. 17.03.2024 15:00 - 17:00 Uhr

FAMILIENZEIT

Von Elfenbein bis Eierschale: Tierischer Luxus

Tierische Materialien standen früher hoch im Kurs. Sie können in den Vitrinen entdeckt und in Tastkästen blind erfühlt werden. Anschließend werden Eierschalen in Wachsbatik-Technik verziert. Mit Ute Thieme (ab 8 Jahre; Kinder 3 €, Erwachsene 10 €)

Frühlingsmetamorphosen

So. 17.03.2024 15:00 - 17:00 Uhr

Frühlingsmetamorphosen

Frühlingsmetamorphosen, Veranstaltung in Kooperation mit dem Botanischen Garten, Leipzig Mit Rolf Engelmann (Bot. Garten, Universität Leipzig) und Dr. Stefanie Seeberg (GRASSI MAK) | Beginn im Café-Foyer des GRASSI, Ende im Botanischen Garten (Veranstaltung im Rahmen des Botanischen Salons)

Di

19.03.

ABENDWERKSTATT

Koptische Buchbindung

Di. 19.03.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Koptische Buchbindung

Mit Hilfe der koptischen Fadenheftung entsteht ein selbstgehefteter Buchblock, der mit Schmuckpapier und Buchdecke zu einem eigens hergestellten Buch wird. Mit Beata Emödi (Workshop 30 € bzw. Ermäßigung); ab 16 Jahren

Do

21.03.

Buchmesse / Leipzig liest

Wulf Herzogenrath: Gastgeschenke – Kunst und Texte seit 1966

Do. 21.03.2024 19:00 - 23:00 Uhr

Buchmesse / Leipzig liest

Wulf Herzogenrath: Gastgeschenke – Kunst und Texte seit 1966

Seit seinem ersten veröffentlichtem Text über die Kunst der Gegenwart (1966) setzt sich der Kunsthistoriker und Kurator Wulf Herzogenrath vor allem für die zeitgenössische Kunst ein. Anlässlich seines 80. Geburtstages vereint das vorliegende Buch zahlreiche seiner Texte und Artikel zu über 150 Künstler:innen, die hier faksimiliert in der originalen Typographie ihrer Erstveröffentlichung erscheinen. Der Band lädt ein, tiefere Einblicke in die Kunst der Gegenwart seit 1966 zu erhalten. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Elisabeth Klotz. In Zusammenarbeit mit dem Alexander Verlag Berlin.

Fr

22.03.

Leipzig liest / Buchpräsentation

STAHLROHRREVOLUTION! Kálmán Lengyel, Marcel Breuer, Anton Lorenz und das Neue Möbel

Fr. 22.03.2024 18:30 - 20:30 Uhr

Leipzig liest / Buchpräsentation

STAHLROHRREVOLUTION! Kálmán Lengyel, Marcel Breuer, Anton Lorenz und das Neue Möbel

Die kürzlich erschienene Publikation liefert viele neue Informationen über die Entwicklung der Stahlrohrmöbel am Bauhaus vom ersten Prototypen zur frühen Serienproduktion und untersucht dabei insbesondere die Rolle von Kálmán Lengyel, der mit Marcel Breuer 1927 die Firma Standard Möbel gegründet hat, um die serielle Produktion und den Vertrieb der Stahlrohrmöbel zu organisieren. Mit: Dirk Allgaier, arnoldsche Art Publishers Stuttgart, Torsten Bröhan, Bröhan Design Foundation Berlin, Christoph Janik, Bröhan Design Foundation Berlin, Alessio Leonardi, Grafiker, Berlin Eine Veranstaltung der arnoldsche Art Publishers.

So

24.03.

Führung

Artist tour: Herlinde Koelbl

So. 24.03.2024 15:00 - 16:00 Uhr

Führung

Artist tour: Herlinde Koelbl

Die Künstlerin führt durch ihre Ausstellung.

Mi

27.03.

Führung + Pop-Up Ausstellung (3 € Erwachsene)

Emil Orlik. Von Japonismus und Jugendstil

Mi. 27.03.2024 17:00 - 18:00 Uhr

Führung + Pop-Up Ausstellung (3 € Erwachsene)

Emil Orlik. Von Japonismus und Jugendstil

Die Kuratorin der asiatischen Sammlungen, Silvia Gaetti, präsentiert in der Pfeilerhalle Werke aus der Museumssammlung und gibt einen Einblick in das Werk des Künstlers und Gestalters Emil Orlik (1870-1932).

Diese Veranstaltung wird am 27.03.2024, 17 Uhr nachgeholt.

Do

28.03.

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Do. 28.03.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Inspiration durch Schmuck der letzten 50 Jahre. Mit Diana-Lucy Strahlendorf (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 20 €); ab 16 Jahren

Mi

10.04.

Führung + Gespräch am Tag der Provenienzforschung

Woher stammen die Objekte?

Mi. 10.04.2024 18:00 - 19:00 Uhr

Führung + Gespräch am Tag der Provenienzforschung

Woher stammen die Objekte?

Ausgewählte Beispiele zur Provenienzforschung in der Ständigen Ausstellung "Antike bis Historismus" mit Kurator Dr. Thomas Rudi (3 Euro)

Do

11.04.

ATELIER AM DONNERSTAG

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Do. 11.04.2024 14:00 - 17:00 Uhr

ATELIER AM DONNERSTAG

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Inspiriert durch Ausstellungsstücke aus mehreren Jahrhunderten werden nach eigenen Entwürfen Schmuckstücke aus Kupfer gearbeitet und mit aufgeschmolzenem Glaspulver emailliert. Mit Antje Ingber (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 8 €); ab 16 Jahren

Sa

13.04.

Sammlerehepaar Claus und Maria Pese

Sa. 13.04.2024 10:00 - 13:30 Uhr

Sammlerehepaar Claus und Maria Pese

„Aber sie hatten einen gemeinsamen Atem“ Das Sammlerehepaar Claus und Maria Pese aus Nürnberg erzählt vom Abenteuer ihrer fast 50-jährigen Sammelleidenschaft und berichtet, wie sie das „beflügelnde Fieber“ des Jugendstils erfasst hat. Treffpunkt: 10.00 Uhr Café im GRASSI, Treffpunkt: 11.00 Uhr Foyer des GRASSI MAK (Gäste, Mitglieder und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen.)

Do

18.04.

ABENDWERKSTATT

Töpfern an der Drehscheibe

Do. 18.04.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Töpfern an der Drehscheibe

Inspiriert durch Keramiken aus mehr als 2000 Jahren wird an der Drehscheibe selbst experimentiert und getöpfert. Mit Anna Scharping (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 5 €); ab 16 Jahren

Do

25.04.

ABENDWERKSTATT

Sashiko – Japanische Stickkunst

Do. 25.04.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Sashiko – Japanische Stickkunst

Einführung in die Japanische Stickkunst Sashiko inspiriert von Formen, Farben und Motiven ostasiatischer Kunstwerke der letzten 500 Jahre. Mit Antje Ingber (Workshop 30 €/ 20 € erm.) ab 16 Jahren

Fr

26.04.

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Fr. 26.04.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Inspiration durch Schmuck der letzten 50 Jahre. Mit Diana-Lucy Strahlendorf (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 20 €); ab 16 Jahren

So

28.04.

FAMILIENZEIT

Verzauberter Sand

So. 28.04.2024 15:00 - 17:00 Uhr

FAMILIENZEIT

Verzauberter Sand

Ein Suchspiel folgt den geheimen Spuren der Glasmacher und Alchemisten. Danach wird pulverisiertes Glas in vielen Farben auf Kupfer aufgeschmolzen; es entstehen emaillierte Schmuck- oder Geschenkanhänger. Mit Ute Thieme (ab 8 Jahre; Kinder 3 €, Erw. 10 €)

Do

02.05.

ATELIER AM DONNERSTAG

Töpfern an der Drehscheibe

Do. 02.05.2024 14:00 - 17:00 Uhr

ATELIER AM DONNERSTAG

Töpfern an der Drehscheibe

Inspiriert durch Keramiken aus mehr als 2000 Jahren wird an der Drehscheibe selbst experimentiert und getöpfert. Mit Anna Scharping (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 5 €); ab 16 Jahren

Fr

03.05.

GRASSI KOLLEG

Auftaktveranstaltung

Fr. 03.05.2024 14:00 - 19:00 Uhr

GRASSI KOLLEG

Auftaktveranstaltung

Das GRASSI-KOLLEG versteht sich als eine Schule des Sehens im praktischen Sinn. Interessierte Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, sich über einen längeren Zeitraum mit klassischen Techniken der Gestaltung auseinanderzusetzen und selbst kunstpraktisch tätig zu sein. Bewährte akademische Methoden des künstlerischen Gestaltens werden fundiert und praxisnah vermittelt. Dabei setzen sich die Teilnehmenden theoretisch und praktisch mit der Sammlung des Museums auseinander. Der GRASSI-KOLLEG Grundkurs mit Dirk Neumann umfasst 12 Veranstaltungen. Die Teilnahmegebühr von 400 Euro, ermäßigt 280 Euro bzw. 200 Euro (Leipzig-Pass) ist bis 20 Tage vor Kursbeginn an der Museumskasse zu entrichten. Bitte denken Sie bei Interesse an eine frühzeitige Anmeldung (gerne acht Wochen vorher) unter: grassimuseum@leipzig.de oder 0341-2229 101

Do

16.05.

ABENDWERKSTATT

Vom Becher bis zur Schale – Gefäße selbst getöpfert

Do. 16.05.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Vom Becher bis zur Schale – Gefäße selbst getöpfert

Inspiriert durch Keramiken aus mehr als 2000 Jahren werden in der Aufbautechnik eigene Gefäße gefertigt. Mit Antje Ingber (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 5 €); ab 16 Jahren

Fr

24.05.

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Fr. 24.05.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Inspiration durch Schmuck der letzten 50 Jahre. Mit Diana-Lucy Strahlendorf (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 20 €); ab 16 Jahren

Do

30.05.

ABENDWERKSTATT

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Do. 30.05.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Inspiriert durch Ausstellungsstücke aus mehreren Jahrhunderten werden nach eigenen Entwürfen Schmuckstücke aus Kupfer gearbeitet und mit aufgeschmolzenem Glaspulver emailliert. Mit Antje Ingber (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 8 €); ab 16 Jahren

Do

06.06.

ATELIER AM DONNERSTAG

Töpfern an der Drehscheibe

Do. 06.06.2024 14:00 - 17:00 Uhr

ATELIER AM DONNERSTAG

Töpfern an der Drehscheibe

Inspiriert durch Keramiken aus mehr als 2000 Jahren wird an der Drehscheibe selbst experimentiert und getöpfert. Mit Anna Scharping (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 5 €); ab 16 Jahren

Fr

07.06.

ABENDWERKSTATT

Zinken, Zapfen, Schlitze – Klassische Holzverbindungen

Fr. 07.06.2024 16:00 - 20:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Zinken, Zapfen, Schlitze – Klassische Holzverbindungen

Angeregt durch Möbelstücke der Ständigen Ausstellung entsteht unter fachkundiger Anleitung ganz ohne Nägel und Schrauben eine gezinkte Buchstütze oder eine Schlüsselablage; mit dem Holzkollektiv Lindenau GbR (Workshop 30 €/ 20 € erm.); ab 16 Jahren

Do

13.06.

ABENDWERKSTATT

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Do. 13.06.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Schmuckstücke selbst kreiert und emailliert

Inspiriert durch Ausstellungsstücke aus mehreren Jahrhunderten werden nach eigenen Entwürfen Schmuckstücke aus Kupfer gearbeitet und mit aufgeschmolzenem Glaspulver emailliert. Mit Antje Ingber (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 8 €); ab 16 Jahren

So

16.06.

FAMILIENZEIT

Muss leiden, wer schön sein will? + Stoffdruck

So. 16.06.2024 15:00 - 17:00 Uhr

FAMILIENZEIT

Muss leiden, wer schön sein will? + Stoffdruck

Mode-Diktate für Mann und Frau durch die Jahrhunderte, mit Hut- und Perücken-Anprobe. Anschließend werden mit Textilfarben ganz individuelle Stofftaschen gestaltet. Mit Ute Thieme (ab 9 Jahre; Kinder 5 €, Erw. 10 €)

Fr

28.06.

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Fr. 28.06.2024 16:00 - 19:00 Uhr

ABENDWERKSTATT

Silberschmuck selbst erdacht und gemacht

Inspiration durch Schmuck der letzten 50 Jahre. Mit Diana-Lucy Strahlendorf (Workshop 30 €/ 20 € erm. und Material ca. 20 €); ab 16 Jahren

Mi

09.10.

AG Jugendstil bis Klassische Moderne

„BRUNO PAUL“ – Präsentation: Frau Heidrun Sprinz

Mi. 09.10.2024 19:00 - 21:00 Uhr

AG Jugendstil bis Klassische Moderne

„BRUNO PAUL“ – Präsentation: Frau Heidrun Sprinz

Gäste, Mitglieder und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen.

Für Kinder und Jugendliche
In Ihrem Kalender speichern

Quartalsprogramm

Januar - März 2024 (pdf)

To Go-Angebote

In unseren Päckchen sind alle notwendigen Werkzeuge und Materialien für das jeweilige Kreativangebot enthalten: Linolschnitt erhalten Sie für 18 € und Cyanoytpie für 5 €. Ideal auch als Geschenk. Bestellung unter grassimak-kreativnoSpam@leipzig.de.

Kurze Videotutorials finden Sie hier:

Linolschnitt Cyanotypie

Förderung

Die Umsetzung des Online-Buchungstools wurde von der BKM im Rahmen des Programms "Neustart Kultur" gefördert.