Ständige Ausstellungen

REISE DURCH 3.000 JAHRE KUNSTGESCHICHTE

Die Ständige Ausstellung des Museums zeigt auf zwei Etagen und insgesamt 3.500 Quadratmetern Kunsthandwerk und Design von der Antike bis zur Gegenwart. Die Grundbedürfnisse des Menschen, sich zu kleiden und zu schmücken, seine Behausung und seine Umwelt zu gestalten, sind über die Jahrtausende hinweg stets gleich geblieben. Dies in seinen unterschiedlichen Ausprägungen zu reflektieren, ist ein Hauptthema unserer Museumsarbeit.

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour zu Gefäßen aus der griechischen und römischen Antike, zu chinesischen Gewändern und Teeschalen aus der Qing-Dynastie bis hin zu Klassikern der Moderne, wie Gebrauchsdesign aus der Bauhaus-Kunsthochschule oder Designerstühlen der Pop-Ära. Die permanente Schau wurde nach der Sanierung 2005 schrittweise eröffnet und gliedert sich in drei Rundgänge:

 

ANTIKE BIS HISTORISMUSASIATISCHE KUNSTJUGENDSTIL BIS GEGENWART

Des Weiteren zeigen wir permanent:

360° SinneslandschaftSpiel mit mir im Foyer Warhol-Plattencover

Faltblatt zum Museum

Zu unserem Museum und dem dreiteiligen Rundgang durch die Ständige Ausstellung gibt es ein Faltblatt, welches Sie hier herunterladen können:

Image-Flyer (PDF)